Einführung von Teamarbeit

Seit Mitte der 90-er Jahre beschäftigt sich Wolfgang Schmidt mit dem Thema Gruppenarbeit.
In mehreren Produktionsunternehmen hat er die Einführung der Gruppen- und später der Teamarbeit erfolgreich mitgestaltet. In den letzten Jahren steht die Erhöhung der Produktivität, Qualität und Flexibilität im Mittelpunkt. Statt individueller Bereiche rüsten viele Unternehmen um zu einer flächendeckenden Einführung der Teamarbeit.
 
 
Unabdingbare Voraussetzungen sind:
  
Das TOP-Management muss voll hinter der Absicht stehen und sich aktiv an der Einführung beteiligen. Es muss eine Dringlichkeit und Wichtigkeit für die Maßnahme aufgebaut und der Bezug zum Geschäftserfolg deutlich gemacht werden.

Die einzelnen Bestandteile (Projektarbeit, Lernschiene, Prozess- und Messschiene, Coaching) müssen im Detail durchdacht und zu einem Paket geschnürt werden.

Es braucht „Instrumente“, die gewährleisten, dass die Mitarbeiter sich emotional beteiligen.
Der Fortschritt muss regelmäßig gemessen und transparent gemacht werden.

Bei der Einführung der Gruppenarbeit muss das Thema Team und Führung integriert werden, da Qualität der Führung eng mit der Qualität der Arbeitsausführung zusammenhängt.

Die Maßnahme muss so angelegt werden, dass Spaß und Initiative entstehen.
 

Ein Erstgespräch gewünscht?

Fon: +49 611 5440536
email: info(a)mafowi.de

Kostenlos und unverbindlich!
Anfahrt

News


Introvision ist eine Methode, bei der innere Konflikte und tiefere Blockaden dauerhaft gelöst...

mehr

„Weshalb Coaches nicht zum Tausendsassa werden sollten“ – Wolfgang Schmidt im Interview in der...

mehr

Für unsere Coachingausbildung Teil 1 Gruppe 42 (Start am 26.03.2020) und Gruppe Gruppe 43 (Start...

mehr

Die „Korn Ferry Leadership Architect™“ Kompetenzen-Kartenbibliothek wird in Unternehmen oder im...

mehr

Kontakt

management forum wiesbaden

wolfgang schmidt

Fon:   +49 611 5440536
email: info(a)mafowi.de

Anfahrt

Wolfgang Schmidt

Profil von Management Forum Wiesbaden in Ariba Discovery anzeigen

Profil von Management Forum Wiesbaden in LinkedIn anzeigen